SV Mammendorf e. V.

Die Trainingseinheiten finden im Schulschwimmbad Grafrath statt.

Mittwoch 17:30 bis 18:30 Uhr   ab Seepferd-Abzeichen in 3 Gruppen
  18:30 bis 19:30 Uhr   ca. ab 10 Jahren, je nach Können
      Bei ansteigender Leistung, wechseln die Kinder die Bahn.
       
Samstag 17:30 bis 18:30 Uhr   Schwimmanfänger

 

Das Training findet im Sommer (in der Regel nach den Pfingstferien bis Mitte August) im Freibad Mammendorf statt.

 

Schwimmkurse

Die Schwimmabteilung bietet für Kinder ab ca. 4 Jahren am Samstag einen Schwimmkurs an.
In  der Regel startet ein Kurs im September, einer im Januar und der letzte Starttermin ist vor dem Sommer ca. Ende April.

In den Sommerferien bieten wir einen Schwimmkurs am Vormittag im Freibad Mammendorf an, ansonsten findet in den Sommermonaten kein Training statt.

Erfahrungsgemäß sollten sie ihr Kind rechtzeitig anmelden, da eine Wartezeit einzukalkulieren ist.

Weitere Informationen und Informationen zur Anmeldung erhalten Sie bei der Abteilungsleitung.

  

Geschichte der Abteilung Schwimmen

1984 wurde das Freibad Mammendorf eröffnet. Der Vorstand des Sportvereins Mammendorf nahm dies zum Anlass, den Verein um die Abteilung Schwimmen zu erweitern. Für die Wintermonate konnten Trainingszeiten im Grafrather Hallenbad einmal wöchentlich gegen Benutzungsgebühren vereinbart werden. Große organisatorische Probleme, hauptsächlich mit dem Transport von Kindern zum Schwimmtraining nach Grafrath, und hohe Benutzungsgebühren, gefährdeten anfangs die junge Abteilung. Die Gemeinde Mammendorf unterstützt seit vielen Jahren finanziell die Schwimmabteilung, damit das Training in Grafrath stattfinden kann.

Der Mitgliederzuwachs in der Schwimmabteilung ist sehr erfreulich. Bis zu 30-45 Kinder und Jugendliche gilt es nach Leistungsstand, angefangen bei den Schwimmanfängern bis zu den "Könnern", während der Trainingszeit in Gruppen einzuteilen.

Seit Bestehen der Abteilung findet einmal jährlich die Vereinsmeisterschaft statt. Es wird in Altersklassen geschwommen und anschließend ein Vereinsmeister und ein Zwergerl-Vereinsmeister ermittelt.
Ebenfalls einmal im Jahr wird die Abnahme eines Jugendschwimmabzeichens organisiert.

Das langjährige Führungsteam darf stolz auf die vielfältigen Erfolge sein.

Die Aktivitäten unserer Jugendlichen erfreuen sich auch außerhalb des Wassers großen Zuspruchs. So ist der Emausgang, im August eine Jugendfreizeit und die Weihnachtsfeier Tradition in der Schwimmabteilung. Es ist auch selbstverständlich, dass Jung und Alt sich an den öffentlichen Veranstaltungen der Gemeinde, wie z. B. beim Faschingszug oder Volksfesteinzug aktiv beteiligen.

Anita Dürr, 2011

Aktuelle Termine

18 Okt 2017;
18:30 - 19:30 Uhr
Geschäftsstelle geöffnet
21 Okt 2017;
09:30 - 12:00 Uhr
Altpapiersammlung Fußballjugend
22 Okt 2017;
10:30 - 11:30 Uhr
Zumba® Fitnesskurs